Äthiopien/Dschibuti
Chemin de fer Franco-Ethiopien de Djibouti à Addis Abeba
Nr. 231 - 234

Französische Somaliküste
1943

Landesmotive

 

Die erste Lokomotive der Reihe wurde 1915 von Haine St Pierre für Ferrocarril de Madrid a Aragon gebaut. Sie kam 1937 zur CFE. Da die Bahngesellschaft mit ihr sehr zufrieden war bestellte sie noch drei weitere Exemplare, welche dann 1938 in Betrieb kamen. Sie wurden mit den Betriebsnummern 231 bis 234 eingesetzt.



Nr. 231 mit Personenzug
Eisenbahnbrücke der Strecke Dschibuti - Addis-Abeba
Dschibuti
29. 1. 1979

Eisenbahnlinie Dschibuti - Äthiopien

 


Eisenbahnbrücke der Eisenbahnlinie Dschibuti - Addis-Abeba
Dschibuti
19. 2. 1980

75 Jahre Internationaler Lions-Club

 

Technische Daten
Gesellschaft CFE
Nummern 231 - 234
Hersteller Haine St Pierre
Fabrik-Nr. 1274
1780 - 1782
Achsfolge 2'C1'
Spurweite 1.000 mm
Dampfdruck 13 kp/cm²
Zylinder-Ø 400 mm
Kolbenhub 560 mm
Treibrad-Ø 1.250 mm
Gesamtgewicht 48 t
Reibungsgewicht 28 t
Baujahre 1915/1938