Nahverkehr in Oran
Straßenbahn

Im Jahr 1898 wurde in Oran die erste Straßenbahn eröffnet und bald dehnte sich das Netzt auf sechs Linien aus, ehe dieses 1950, größtenteils aus wirtschaftlichen Gründen stillgelegt wurde.

Der Neubau einer Straßenbahn begann 2009. Der kommerzielle Betrieb des ersten Abschnitt, der 18,7 km und 32 Stationen umfasste, wurde nach mehreren Verzögerungen am 2. Mai 2013 aufgenommen. Die Straßenbahn Oran verfügt über einen Fuhrpark von 30 Alstom Citadis 302-Zügen, die im Alstom-Werk Santa Perpetua de Mogoda in Spanien gefertigt wurden. Im Herbst 2011 war die Auslieferung der Fahrzeuge abgeschlossen. Ein Zug besitzt eine Kapazität von 325 Plätzen (72 Sitzplätze und 253 Stehplätze), sowie eine Klimaanlage und ein Fahrgastinformationssystem, sowohl auf Arabisch, als auch auf Französisch. Alle Züge und Haltestellen sind auf Niederflur ausgelegt.



Typ Citadis 302
Algerien
30. 10. 2013

Transport