Eisenbahn in Madagaskar
Chemins de Fer de Madagascar
Typ 0-6-0

Madagaskar
21.7.2000
Mi.-Nr. 2433 aus Kleinbogen

Lokomotiven afrikanischer Eisenbahngesellschaften

Weidknecht (1902/13.981)

Die ersten Dampflokomotive, die nach Madagaskar geliefert wurden, waren alles Tenderlokomotiven mit der Radanordung 0-6-0. Zwei Lokomotiven wurden von der französischen Firma Weidknecht im Jahre 1901 geliefert. Sie wurden auf der Strecke Tananarive – Côte-Est (TCE) eingesetzt. Zwei weitere gleichartige Maschinen kamen 1902, um auf der MLA-Strecke eingesetzt zu werden. Die Lokomotiven wurden mit Holz gefeuert.


Technische Daten
Gesellschaft CFM
Hersteller Weidknecht
Anzahl 4
Spurweite 1.000 mm
Gesamtgewicht 13 t
Baujahre 1901 - 1902