Eisenbahn in Madagaskar
Fianarantsoa Côte Est
Nummern 10 bis 13

Madagaskar
21.07.2000
Mi.-Nr. 2420 aus Kleinbogen

Lokomotiven afrikanischer Eisenbahngesellschaften

Nummern 10 - 13

Personenzug
Bahnhof Fianarantsoa
Eisenbahner
Reisende


1907 kamen mit der Lieferung von vier Mallet-Lokomotiven kräftige, starke Maschinen nach Madagaskar. Die SACM lieferte die 1. Serie, die die Nummern 10-13 erhielten. Diesen Loks war ein sehr schmaler, zweiachsiger Tender beigehängt, der nur der Aufnahme von Brennstoff diente, hauptsächlich Holz. Das Wasser führte die Lok in den aufgebauten Tanks mit sich.


Technische Daten

Gesellschaft FCE
Nummern 10 -13
Hersteller SACM
Anzahl 4
Achsfolge 0-4-4-0 (B'B)
Spurweite 1.000 mm
Baujahr 1907