Rhodesien/Sambia/Simbabwe
Rhodesia Railways
19th

Libyen
01.04.1984
Mi.-Nr. 1324

Deutsche Lokomotiven

 

Henschel lieferte 1951 an die Rhodesische Staatsbahn 20 Lokomotiven der Bauart 2'D1'h2 mit der Spurweite von 1.067 mm. Sie kamen mit den Betriebsnummern 316 - 335 zum Einsatz.


Botswana
24.05.1993
Mi.-Nr. 550 aus Block 26

Lokomotiven

Nr. 317
Fabr. Nr. 27.387
Personenzug

Technische Daten
Gesellschaft Rhodesia Railways
Nummern 316 - 335
Hersteller Henschel
Fabr.-Nr. 27.386 - 27.405
Achsfolge 2'D1'
Spurweite 1.067 mm
Rostfläche 3,34 m²
Heizfläche 155,7 m²
Überhitzer 36,2 m²
Dampfdruck 14 kp/cm²
Zylinder-Ø 533 mm
Kolbenhub 660 mm
Zugkraft 14.450 kg
Kolbenhub 660 mm
Treibrad-Ø 1.372 mm
Laufrad-Ø
vorn
hinten
 
724 mm
864 mm
Länge 24.896 mm
Gesamtgewicht 157 t
Reibungsgewicht 55,1 t
Geschwindigkeit 70 km/h
Baujahr 1951