Eisenbahn in Swaziland
Baureihe 700

Swaziland
05.11.1984
Mi.-Nr. 468 aus  Block 11

20 Jahre Swaziland Railway

Containerverladung

Die Betriebseröffnung der Swaziland Railway fand am 5. November 1964 statt. Zunächst verzichtete man auf eigene Lokomotiven. Die Baureihe 700 wurde in Moçambique von der CFM gemietet. Sie bespannte üblicherweise die Züge zwischen Lourenço Marques und Sidvokodvo.

Fern-Expreß Nr. 49


Technische Daten
Gesellschaft SR
Nummern 701 - 708
Hersteller Montreal
Achsfolge 2'D1'
Spurweite 1.067 mm
Baujahr 1948