Canadian Pacific Railway
G-5 (1200-1301)

Der moderne Allzweck-Pacific-Typ G-5 sollre hunderte von älteren Pazifik's und Ten-Wheelers ersetzen. Zwei Prototypen wurden von Angus Shops (Nr. 1200 und 1201) gebaut. 1200 und 1201 waren die einzigen G-5 mit einem Worthington Vorwärmer. Aufträge für 100 Maschinen wurden an MLW und CLC bei einer geplanten Menge von 600 Lokomotiven erteilt. Die Lokomotiven wurden von 1944 bis 1948 geliefert (Nr. 1202 - 1301). Zu einer weiteren Bestellung kam es aufgrund der Dieseltechnologie nicht mehr. Zwischen 1959 und 1964 wurden die Maschinen abgestellt. die Nr. 1201 ist erhalten.



SR 1700/Wabash-Brücke
N&W E2 578 + E2a 563/CP G5 1201
LNER A4 60019
Tschad
30. 9. 2013

Historische Dampflokomotiven



Valley Railroad, Essex
G-5c Nr. 1246
Salomonen
20. 12. 2014

Dampflokomotiven


Technische Daten
Gesellschaft CP
Nummern 1200 - 1301
Hersteller CP
Can. Locom. Comp.
MLW
Fahrwerk 4-6-2 (2'C1')
Spurweite 1435 mm
Rostfläche 4,27 m²
Heizfläche 96,12 m²
Dampfdruck 17,58 kp/cm²
Zylinder-Ø 508 mm
Kolbenhub 711 mm
Treibrad-Ø 1778 mm
Lokgewicht 104 t
Reibungsgewicht 69 t
Baujahre 1944 - 1948