Eisenbahn in den USA
Autorail

Guinea Guinea
07.12.2000
Block 630 mit  Mi.-Nr. 2914
"Tom Thumb"
Union Station Washington
"Best Friend of Charleston"
Autorail Nr. 7 Rio Grande RR
Denver Station

Für die Rio Grande Southern Railroad wurden zwischen 1931 und 1936 Kraftfahrzeuge in Schienenfahzeuge umgebaut.

RGS Motor Nr. 7 wurde am 27. Oktober 1936 in Betrieb genommen. Aufgebaut wurde er auf einem Pierce-Arrow "33" von 1926 und mit einem 1936 Ford V-8 versehen. Aufbauten erhielt er zum Transport von Fracht, Paketen und Briefen. Später wurde der Frachtraum zur Beförderung von Passagieren umgestaltet und mit Fenstern versehen. Im Volksmund bekam er den Namen "Galloping Geese".

Das Fahrzeug ist heute im Colorado-Railroad Museum in Golden ausgestellt.