USA
General Electric Company
C44-9W


BNSF Nr. 4326
Guinea
7. 12. 2000

Lokomotiven

 

Die C44-9W ist eine weiterentwickelte Streckenlokomotive von General Electric mit verbesserter Nutzung der Anlagekapazitäten, leichterer Wartung und niedrigerer Kosten. Ein Motor GE 7FDL, eine 16-Zylinder, Turbo-Maschine, treibt die Lokomotive Dash 9 an. Das Design und der Betrieb dieses Dieselmotors mit PS 4.400 spiegelt Jahre der nachgewiesenen Leistung und der Zuverlässigkeit wider. Elektronisch gesteuerte Kraftstoffeinspritzung verbessert den Brennstoffverbrauch, verringert die Emissionen und senkt die Unterhaltungskosten. Mikroprozessoren steuern und überwachen die Funktionen der Lokomotive und liefern schnellen Zugang zu Daten über Anzeigeschirme.

Die Lokomotiven C40-8W bis C44-9W unterscheiden sich äußerlich nicht. Sie sind nur anhand der Anschriften zu identifizieren.



Union Pacific Nr. 8182
Guinea
7. 12. 2000

Amerikanische Lokomotiven

 


AT&SF Nr. 627
Guinea
7. 12. 2000

Amerikanische Lokomotiven

 


AT&SF Nr. 611
Guinea
8. 6. 2001

Lokomotiven aus aller Welt

 


BNSF Dreifachtraktion
C44-9W 1114 + SD40 + C44-9W
Containerzug
Grenadinen von St. Vincent
- Union Insel
7. 6. 2005

200 Jahre Dampflokomotive

 


F40PH 315/C44-9W 4440
T-1/P42DC 140
Guinea
15. 12. 2006

Verkehrsmittel

 


Union Pacific C44-9 mit Güterzug
Rudolf Diesel
Guinea-Bissau
29. 1. 2007

Erfinder

 


CSX Nr. 600
Moçambique
30. 10. 2012

150 Jahre Union Pacific

 

Technische Daten
Gesellschaft div.
Hersteller General Electric
Achsfolge C-C
Spurweite 1.435 mm
Motor GE 7FDL
Zylinder 16
Leistung 4.400 PS
Länge 22.300 mm
Baujahre 1993 - 1994

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):


BNSF Nr. 4326
Guinea
2008

150. Geburtstag von Rudolf Diesel

 


Union Pacific Nr. 8182
Guinea
2008

150. Geburtstag von Rudolf Diesel

 


AT&SF Nr. 627
Guinea
2008

150. Geburtstag von Rudolf Diesel