New York Central & Hudson River Railroad
20th Century Limited

Das Aushängeschild der New York Central-Züge war der "2Oth Century Limited", der "Zug des 20. Jahrhunderts". Er bestand aus Pullmann-Schlafwagen. Bis zum Bau der ersten Hudsons benötigte er von New York bis Chicago eine Zeit von 20 Stunden. Mit der Inbetriebnahme der "J-3"-Hudsons und der damit verbundenen Einsparung von Betriebsaufenthalten durch die Aufnahme von Wasser während der Fahrt gelang eine Kürzung der Fahrtzeit auf 16 Stunden, entsprechend einer Reisegeschwindigkeit von 96,3 km/h mit einem 900 t-Zug, bei sieben Unterwegshalten von zusammen 26 Minuten Dauer.



Nr. 5201 (J-1b) mit 20th Century Limited
Grenada
4. 10. 1982

Berühmte Züge



J-3a mit 20th Century Limited
USA
26. 8. 1999

Eisenbahnen



J-3a mit "20th Century Limited"
Marshall-Inseln
26. 3. 2007

Personenzüge



LS & MS K-2a 604 mit 20th Century Limited
Palau
3. 9. 2014

Züge