Northern (4-8-4)
Union Pacific Railroad FEF 800-844

Diese Reihe entstand Ende der 30er Jahre, als die steigenden Zuggewichte langsam, aber sicher, die Kräfte der 4-8-2-Loks überstiegen, die bisher die Hauptlast des Personenverkehrs der Union Pacific trugen. Im Laufe der Zeit entstanden 45 Lokomotiven, davon erschienen 20 im Jahre 1938, ihre Nummern waren 800 bis 819. Weitere 15, Nr. 820 bis 834 mit größeren Treibrädern und Zylindern, sowie siebenachsigen Centipede-Tendern anstelle der bisherigen sechsachsigen Ausführung, kamen im folgenden Jahr. Die zweite Serie erhielt die Bezeichnung FEF-2, die erste nachträglich FEF-1. FEF leitete man aus der Whyte-Achsfolge der Loks Four-Eight-Four ab. Eine letzte Lieferung von 10 Maschinen war mit den vorherigen bis auf die kriegsbedingte Verwendung von Ersatzstoffen identisch. Diese FEF-3-Reihe erschien 1944, sie waren die letzten Dampflokomotiven, die die UP je erhielt. All diese Lokomotiven der 800er-Reihe baute Alco. Die Bauart der Lokomotiven bewährte sich großartig. Nach dem Krieg baute man die "80O"er Maschinen auf Ölfeuerung um; in den Kohlenbunker des Tenders baute man einen 27 m³ fassenden Ölbehälter.

Glücklicherweise blieb Nr. 844 (inzwischen Nr. 8444) erhalten und wurde wieder betriebsfähig aufgearbeitet. Lok Nr. 814 wird im Dodge Park in Council Bluffs bei Omaha ausgestellt. Von Nr. 833 und 838 nimmt man ebenfalls an, daß sie noch als Ersatzteilspender für die Lok 8444 existieren.



oben: WPR Nr. 29/5-MT Nr. 44884
unten UP FEF-3/FCCN 1'E1'
Paraguay
23. 6. 1986

100 Jahre Fertigstellung des Eisenbahnnetzes



FEF-3 Nr. 844
Insel Man
22. 5. 1992

Erste transkontinentale Eisenbahn in den USA



Filmplakat
"Mord im Orient-Expreß"
FEF-3 Nr. 8444
Personenzug
Guinea
14. 12. 2001

Filme/Eisenbahn



FEF-3 Nr. 8444
Guinea-Bissau
15. 9. 2003

Dampflokomotiven



FEF-3 Nr. 8444
Guinea-Bissau
15. 9. 2003

Dampflokomotiven



FEF-3 Nr. 8444
Guinea-Bissau
15. 10. 2003

Lokomotiven



C-2
15AR
FEF-3 Nr. 8444
16NG
Tschad
13. 4. 2004

Persönlichkeiten



FEF-2
Niue
13. 10. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



FEF-3 Nr. 8444
St. Kitts
21. 9. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



FEF-3
St. Kitts
21. 9. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



FEF-3 Nr. 844
St. Vincent
13. 10. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



FEF-3 Doppeltraktion
St. Vincent
13. 10. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



844
Moçambique
30. 10. 2012

150 Jahre Union Pacific



844
Malediven
16. 3. 2017

Dampflokomotiven



844
Tschad
10. 7. 2017

Dampflokomotiven


Technische Daten

FEF-1 FEF-2 FEF-3
Gesellschaft Union Pacific
Nummern 800 - 819 820 - 834 835 - 844
Hersteller Alco
Fahrwerk 4-8-4 (2'D2')
Spurweite 1435 mm
Rostfläche 9,3 m²
Heizfläche 427,34 m² 415,26 m² 399,01 m²
Überhitzer 137,03 m² 176,51 m² 130,06 m²
Dampfdruck 21,1 kp/cm²
Zylinder-Ø 622 mm 635 mm
Kolbenhub 813 mm
FEF-1 FEF-2 FEF-3
Zugkraft   284,1 kN
Treibrad-Ø 1.956 mm 2032 mm
Länge   34696 mm
Gesantgewicht   412,2 t
Dienstgewicht 214 t 222,5 t 226,5 t
Reibungsgewicht 124 125 t
Achslast   30,4 t
Kohle   22,7 t
Wasser   89 m³
Geschwindigkeit   177 km/h
Baujahre 1938 1939 1944