Typ Mikado (2-8-2)
Northern Pacific W 1500-1859 und 2500-2505"

Die 2-6-2-Lokomotiven der Northern Pacific Railroad wurden von 1904 bis 1923 mit unterschiedlichen Abmesungen beschaft und als Reihe W in Untergruppen geführt. Die ersten 55 (WA) hatten lange Kesselrohre und keine Brennkammer. Ab 1555 (WB) enthielt der Kessel eine lange Brennkammer, die zu den kürzeren Kesselrohren führte. Es erfolgten im Lauf der Zeit Umbauten. So erhielte 158 Maschinen 1912 Überhitzer. Die 1905 gelieferten 20 Verbundlokomotiven wurden 1912 umgebaut und als W-2 bezeichnet. Sechs Lokomotiven der Reihe T (2-6-2) wurden von 1918-1919 umgebaut und zur Reihe W-4.



Nr. 1507
Vaitupu-Tuvalu
10. 9. 1997

Lokomotiven


Technische Daten

  WA WB W-überhitzt W-1 W-2 W-3 W-4 W-5
Gesellschaft Northern Pacific
Nummern 1500-1554 1555-1659 1500 - 1659 1660 - 1699 1900 - 1919 1700 - 1834 2500 - 2505 1835 - 1859
Hersteller Brooks NP Schenectady Brooks NP Schenectady
Fahrwerk 2-8-2 (1'D 1')
Spurweite 1435 mm
Rostfläche 4,04 m² 6,54 m² 4,04 m² 6,53 m²
Heizfläche 372,40 m² 319,42 m² 265,80 m² 263,2 m² 265,80 m² 333,74 m² 222,77 m² 333,70 m²
Überhitzer - 52,97 m² 43,22 m² 52,97 m² 78,62 m² 48,88 m² 78,5 m²
Dampfdruck 13,8 kp/cm² 12,4 kp/cm² 13,8 kp/cm²
Zylinder-Ø (2) 610 mm (2) 635 mm (2) 711 mm (2) 610 mm (2) 711 mm
Kolbenhub 762 mm 711 mm 762 mm
Zugkraft 211,50 kN   311,0 kN 229,5 kN 259,1 kN 197,4 kN 287,9 kN
Treibrad-Ø 1600 mm
Gesamtgewicht 184 t 197 t 206,5 t 209,3 t 209,7 t 233,1 t 180,3 t 247,3 t
Reibungsgewicht 92,3 t 91,4 t 94,8 t 98,7 t 109,9 t 92,53 t 113,9 t
Achslast 26,3 t 26,1 ? t 25,0 t 29,2 t 25,4 t 28,0 t
Baujahre 1904 1906 1912 1910 1912 1913-1920 1918-1919 1922