China Railways
CRH2

Der CRH2 ist ein modifizierter Triebzug der Serie E2-1000 aus dem japanischen Shinkansen-Hochgeschwindigkeitsprogramm. Er ist damit, nach der Serie 700T in Taiwan, der zweite aus Japan exportierte Shinkansen. Seit 2006 werden insgesamt 60 achtteilige Züge produziert, davon die ersten drei komplett in Japan. Weitere sechs Züge werden in Japan vormontiert und in Bausätzen in China zusammengesetzt, diese Fertigungsart wird als Completely Knocked Down bezeichnet. Die verbleibenden 51 Einheiten werden mit japanischem Technologietransfer bei Sifang Locomotive und Rolling Stock hergestellt. Der erste Zug erreichte Qingdao am 8. März 2006. Die Züge werden unter anderem auf der Strecke zwischen Shanghai Hauptbahnhof und Nanjing eingesetzt.

Entsprechend der zu befahrenden Strecke gibt es Triebzüge mit abweichender Ausstattung:

Der CRH2B ist eine sechzehnteilige Version des CRH2A mit acht angetriebenen Wagen. Jeder Zug führt drei Wagen erster Klasse, einen Bistrowagen und zwölf Wagen zweiter Klasse. Die zehn Züge CRH2B werden seit 2008 von Shanghai aus eingesetzt.

Der CRH2C ist eine leistungsstärkere achtteilige Variante mit sechs angetriebenen Wagen und einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h. Je fünf Züge werden seit 2008 von Wuhan und Jinan aus eingesetzt.

Der CRH2E entspricht technisch dem CRH2B, ist jedoch als Nachtzug ausgestattet. 13 Mittelwagen sind Schlafwagen, ein Bistrowagen läuft in der Mitte, nur die Endwagen sind Sitzwagen. Die Züge fahren seit 2009 auf der Strecke Beijing Shanghai.


China
28. 12. 2006

Eisenbahn


China
28. 12. 2006

30. Jahrestag der Reform und der Öffnung


Guinea
15. 12. 2008

Chinesische Eisenbahn



oben: DF11G/CRH2/CRH1
unten: CHR2/CRH5
Guinea
15. 12. 2008

Chinesische Eisenbahn


Guinea-Bissau
29. 7. 2009

Hochgeschwindigkeitszüge


China
12. 8. 2009

29. Wahl der beliebtesten Briefmarke


China
5. 6. 2010

Energie und Umweltschutz


Guinea
15. 6. 2010

Eisenbahn


Guinea-Bissau
9. 11. 2010

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge



CRH2/CRH5
Guinea-Bissau
9. 11. 2010

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Togo
15. 12. 2010

Züge in Asien


Togo
15. 12. 2010

Züge in Asien



CRH2/Beijing Hbf
Guinea-Bissau
3. 9. 2011

Hochgeschwindigkeitszüge



Hafenbahn Binhai New Area
CRH2
Liberia
11. 10. 2011

Sonderwirtschaftzone Binhai New Area in Tianjin


Guinea
30. 12. 2011

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Burundi
30. 5. 2012

Chinesische Züge



CRH2A
Burundi
30. 5. 2012

Chinesische Züge


Burundi
30. 5. 2012

Chinesische Züge


Guinea
10. 12. 2012

Züge der Welt
China


Zentralafrika
10. 6, 2013

Hochgeschwindigkeitszüge in China


Moçambique
25. 9. 2013

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Salomonen
22. 11. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge


Salomonen
10. 3. 2014

Chinesische Züge



CRH 2C im Bahnhof Guangzhou
Guinea
25. 3. 2014

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Moçambique
20. 8. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge


Togo
30. 8. 2014

Chinesishe Hochgeschwindigkeitszüge



CRH2C
Togo
30. 8. 2014

110 Jahre Geburtstag Deng Xiaoping


China
20. 9. 2014

Der chinesische Traum: Erneuerung der Nation


Niger
13. 10. 2014

110. Geburtstag von Deng Xiaoping



CRH2/Zugpersonal
Guinea
20. 8. 2015

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Togo
26. 10. 2015

Chinesische Züge


Technische Daten
Gesellschaft CNR
Hersteller Kawasaki Heavy Industries
Sifang
Anzah
CRH2A
CRH2B
CRH2C
CRH2E
 
60 
10 
60
20 
Spurweite 1.435 mm
Stromsystem 25 kV, 50 Hz
Leistung 4.800/9.600 kW
Länge 201.400/401.400 mm
Gewicht 345 t
Geschwindigkeit 250/300 km/h
Baujahr 2005 ff.