China Railways
CRH380B und 380BL

Im März 2009 wurde mit China Northern Railways (CNR) ein Vertrag zur Lieferung von 100 16-teiligen Hochgeschwindigkeitszügen unterzeichnet. Diese laufen unter der Bezeichnung "CRH380BL". Im September des gleichen Jahres wurden weitere vierzig 16-teilige Züge sowie vierzig 8-teilige Einheiten der Serie CRH380B) bestellt. Die anvisierte Höchstgeschwindigkeit im Plandienst soll bei 380 km/h liegen. Im September 2010 wurde die erste 16-Wagen-Garnitur der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie gleicht vom Aussehen her dem CRH3 der Velaro-Familie.


Uganda
22. 10. 2012

Hochgeschwindigkeitszüge


Uganda
22. 10. 2012

Hochgeschwindigkeitszüge


Moçambique
25. 9. 2013

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge



CRH380B
Sierra Leone
7. 7. 2014

Züge in China


St. Thomas und Prinzeninsel
15. 10. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge



CRH380B/Eisenbahner
Guinea-Bissau
21. 4. 2016

Hochgeschwindigkeitszüge



CRH380BL/CRH 380D
Moçambique
10. 7. 2016

Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge


Zentralafrika
19. 12. 2016

Briefmarkenausstellung CHINA 2016



CRH380B/Containerkrane
China
9. 3. 2017

Koordinierte Entwicklung von Peking, Tianjin und Hebei



CRH380BG-A-0504
Niger
11. 9. 2017

Briefmarkenausstellung CHINA 2017


Technische Daten
B BL
Gesellschaft CNR
Nummern 6241L - 6310L,
6401L - 6470L
Hersteller CNR Changchun Railway Vehicles
CNR Tangshan Railway Vehicles
Anzahl 40 100
Wagen 8-teilig 16-teilig
B BL
Spurweite 1435 mm
Stromsystem 25 kV, 50 Hz
Leistung 9200 kW 18400 kW
Länge 200 m 400 m
Geschwindigkeit 380 km/h
Baujahre 2010 ff.