Eisenbahn in Taiwan
Taiwan Railway Administration
EMU100

Entwicklungsstufe des EMU100

Taiwan
22. 9. 1976

Technischer Fortschritt

Elektrifizierung der Trunk Linie Kaohsiung - Taipeh

Die Wechselstrom-Triebzüge der Reihe EMU100 der Taiwan Railway Administration (TRA) wurden aus Anlaß der Elektrifizierung der West Coast Mainline beschafft. Die britische General Electric Company (GEC) lieferte von 1976 bis 1979 insgesamt 13 fünfteilige Triebzüge, die von Union Carriage & Wagon in Südafrika hergestellt wurden.


Entwicklungsstufe des EMU100

Taiwan
23. 4. 1977

Technischer Fortschritt

Elektrifizierung der Trunk Linie Kaohsiung - Taipeh

Entwicklungsstufe des EMU100

Taiwan
9. 9. 1977

Siege bei der Basketballweltmeisterschaft

Elektrifizierung der Trunk Linie Kaohsiung - Taipeh

EMU100

Taiwan
10. 10. 1980

Fertigstellung 10 großer Bauprojekte

Elektrifizierung der West Coast Mainline Keelung - Kaohsiung

Technische Daten
Gesellschaft TRA
Hersteller GEC/UC&W
Spurweite 1.067 mm
Stromsystem 25 kV
Geschwindigkeit 120 km/h
Baujahre 1976 - 1979

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):

Mi.-Nr. 1046 (2,50 $) nicht in meiner Sammlung

Entwicklungsstufe des EMU100

Taiwan
22. 9. 1976

Technischer Fortschritt

Elektrifizierung der Trunk Linie Kaohsiung - Taipeh