Eisenbahn-Infrastruktur
Hualien-Taitung Linie

Die Hualien-Taitung Line, auch einfach als die Hua-Tung Line oder als Taitung Linie bekannt, ist der südliche Abschnitt der östlichen Linie der Taiwan Eisenbahnverwaltung. Die Linie beginnt in Hualien und endet in Taitung. Sie ist 161,5 km lang. das Nordsegment von Hualien nach Tamasato wurde ab 1909 gebaut und im Jahr 1917 fertog. Der Südabschnitt wurde 1919 von der Taitung Development Company eröffnet. Die Spurweite von ursprünglich 762 mm wzrde ab 1982 auf 1.067 mm heändert. Im Jahr 2009 wurde mit der Elektrifizierung der Strecke begonnen und Ende 2013 abgeschlossen. Seit Ende Juni 2014 werden elektrische Triebwagen der Reihen TRA 1000 und TRA 2000 eingesetzt.



Hualien-Taitung Linie
TRA 1000/TRA 2000
Taiwan
28. 6. 2014

Elektrifizierung der Hualien-Taitung Linie



Dongshan River Brücke/TRA 1000
Taiwan
9. 6. 2017

Eisenbahnbrücken



Da-an River Brücke/TRA 2000
Taiwan
9. 6. 2017

Eisenbahnbrücken