Indien
Indian Railways
WP

Indien
16. 4. 1953

100 Jahre indische Eisenbahn

Achsfolge 1A1

WP


Von 1947 bis 1967 baute man insgesamt 755 Maschinen der amerikanisch beeinflußten "WP"-Pazifiks mit den Nummern 7000 bis 7754. 16 Prototypen bestellte man 1946 bei Baldwin in Philadelphia.

Die erste Serie bezeichnete man als "WP/P" (P für Prototyp), die folgende Großserie unterschied sich von ihnen nur in Kleinigkeiten. In den nächsten 10 Jahren lieferte das Ausland Lokomotiven wie folgt:

USABaldwin100
KanadaCanadian Locomotive Co100
KanadaMontreal Locomotive Works100
PolenFabryka Locomotywim Chrzanow30
ÖsterreichWiener Lokomotivfabrik30

Bis 1963 trat eine Pause ein, bis dann Indiens erste eigene Lokomotivfabrik in Chitteranjan die Produktion aufnahm. Zur Erleichterung der Herstellung änderte man weitere Details ab.

Die "WP"-Lokomotiven werden in allen Teilen des Breitspurnetzes vor einer Vielzahl von Schnellzügen eingesetzt. Eine Lokomannschaft besteht aus vier Mann, dem Lokführer, zwei Heizern und einem Kohlentrimmer, aber auch mit zwei weiteren Zuschauern bleibt noch genügend Bewegungsfreiheit im geräumigen Führerstand.



Reihe WP mit Personenzug
Indien
1. 10. 1054

100 Jahre indische Briefmarken

 

Indien
15. 5. 1976

Lokomotiven

 

Tansania
22. 8. 1989

Dampflokomotiven

Personenzug
Lokomotivführer
Central Railway

St. Thomas und Prinzeninsel
5. 7. 1991

Lokomotiven

Nr 7247

Malediven
4. 7. 1994

Eisenbahnen in Asien

 

Sierra Leone
23. 5. 1995

Eisenbahnen aus aller Welt

 

Grenadinen von Grenada
28. 8. 1996

Dampflokomotiven

 

Lesotho
2. 9. 1996

Lokomotiven und Triebfahrzeuge

WP

Thai Mahal


Ghana
26. 2. 1998

Züge aus aller Welt

 

Sierra Leone
4. 8. 1999

Lokomotiven aus aller Welt

Nr. 7418
"The Britannia"

Moçambique
12. 10. 1999

Eisenbahnfahrzeuge aus aller Welt

 

Guinea
25. 10. 1999

Lokomotiven aus aller Welt

 

Dschibuti
28. 4. 2000

Lokomotiven aus aller Welt

WP

Tadsch Mahal


Malediven
8. 6. 2000

Lokomotiven

 

Kongo
15. 1. 2001

Eisenbahnfahrzeuge aus aller Welt

Nr. 7434

GuineaMi.-Nr. 3086
8. 6. 2001

Lokomotiven aus aller Welt (I)

Nr. 7200

Guinea
8. 6. 2001

Lokomotiven aus aller Welt

 

Liberia
1. 9. 2001

Eisenbahnen der Welt (I)

 

Liberia
1. 9. 2001

Eisenbahnen der Welt (II)

 

Sambia
22. 8. 2005

200 Jahre Dampflokomotiven

Central Railway

Indien
12. 2. 2011

INDIPEX 2011

 

Indien
13. 2. 2011

Legendäre Filmstars

WP am linken Blockrand

Technische Daten
Gesellschaft IRY
Nummern 7000 - 7754
Hersteller div.
Achsfolge 2'C1'
Spurweite 1.676 mm
Rostfläche 4,3 m²
Heizfläche 209,7 m²
Überhitzer 67,4 m²
Dampfdruck 14,8 kp/cm²
Zylinder-Ø 514 mm
Kolbenhub 711 mm
Zugkraft 136,3 kN
Treibrad-Ø 1.705 mm
Länge 23.606 mm
Lokdienstlast 172,5 Mp
Lokreibungslast 55,2 Mp
Achslast 20,7 Mp
Geschwindigkeit 100 km/h
Baujahre 1946 - 1967

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):

Mi.-Nr. 234 liegt mir nicht vor Indien
1. 10. 1954

100 Jahre indische Briefmarken