Nippon Kokuyu Tetsudō
183

Die Reihe 183 sind elektrische Triebzüge, die seit 1972 von der japanischen Staatsbahn (JNR) eingsetzt wurden und derzeit von der East Japan Railway Company (JR East) betrieben werden; früher auch durch die West Japan Railway Company (JR West) eingesetzt wurden. In Bezug auf Design lehnen sie sich eng an die Reihe 485 an.


Japan
9. 10. 2015

Eisenbahn


Japan
9. 10. 2015

Eisenbahn


Technische Daten
Gesellschaft JNR
Hersteller Hitachi,
Kawasaki Heavy Industries,
Kinki Sharyo,
Nippon Sharyo und
Tokyu Car Corporation
Spurweite 1.067 mm
Stromsystem 1.500 V =
Länge
Endwagen
Mittelwagen
 
21.000 mm
20.500 mm
Geschwindigkeit 120 km/h
Baujahre 1972 - 2004