Eisenbahn in Japan
JR East
EMU 651

St. Vincent
12.08.1991
Mi.-Nr. 1767 aus Block 176

PHILA NIPPON '91

 

Die Mehrsystem-Triebwagen EMU 651 werden von East Japan Railway Company (JR East) als Super Hitachi Limited Express zwischen Ueno in Tokyo und Sendai über die Joban Strecke eingesetzt. Die Züge fahren bis zu 7 + 4 Einheiten.


St. Vincent
12.08.1991
Block 176 mit Mi.-Nr. 1767

PHILA NIPPON '91

 

Guinea-Bissau
01.07.2001
Mi.-Nr. 1838 aus Kleinbogen

Transport- und Verkehrsmittel

 

Technische Daten
Gesellschaft JR East
Hersteller Hitachi
Anzahl 99
Spurweite 1.067 mm
Stromsystem 1,5 kV =
20 kV/50 Hz
Länge
Endwagen
Mittelwagen
 
21.500 mm
21.100 mm
Geschwindigkeit 130 km/h
Baujahr 1989