Nippon Tetsudo
6750 (6750-6755)

Die Schlepptenderlokomotiven der Reihe 6750 sind für leichte Personenzüge entwickelt worden. Sie basieren auf der Reihe 6700, sind aber zusätzlich mit dem Schmitt-Überhitzer ausgerüstet. 1913 wurden 6 Maschinen von Kawasaki produziert.


Tuvalu
-Niutao
21. 8. 1985

Lokomotiven


Technische Daten
Gesellschaft NT
Nummern 6750-6755
Hersteller Kawasaki
Fabr.-Nr. 54-59
Fahrwerk 4-4-0 (2'B)
Spurweite 1067 mm
Rostfläche 1,6 m²
Heizfläche 91,5 m²
Überhitzer 19,2 m²
Dampfdruck 13 kp/cm²
Zylinder-Ø 470 mm
Kolbenhub 610 mm
Treibrad-Ø 1600 mm
Laufrad-Ø 840 mm
Länge 16286 mm
Gewicht 43,77 t
Reibungsgewicht 27,26 t
Baujahr 1913