Nippon Tetsudo
C10 (1-23)

Im Jahr 1930 entstanden bei Kisha-Seizo und Kawasaki, 23 Lokomotiven der Reihe C10. Eingesetzt wurde sie mit Personenzügen im Vorortverkehr. Sie bleiben bei NT bis 1963 im Einsatz. Die C10 8 wurde an Rasa Industrieal Company Miyako Works verkauft. Sie wurde dort bis 1980 eingesetzt. Bei der Oigawa Railway ist noch eine Lokomotive betriebsfähig erhalten.



C10 6
Malediven
4. 7. 1994

Eisenbahnen in Asien


Technische Daten
Gesellschaft NT
Hersteller
Kawasaki
Kisha-Seizo
 
1-15
16-23
Fabr.-Nr.
Kisha-Seizo
Kawasaki
 
1141-1148
1356-1370
Fahrwerk 2-6-4 (1'C2')
Spurweite 1067 mm
Rostfläche 1,6 m²
Heizfläche 102,5 m²
Dampfdruck 15 kp/cm²
Zylinder-Ø 450 mm
Kolbenhub 610 mm
Treibrad-Ø 1520 mm
Länge 12650 mm
Gewicht 67 t
Reibungsgewicht 37,8 t
Achslast 12,9 t
Baujahr 1930