Japan
Nippon Kokuyu Tetsudo
C57


Personenzug
Stahlblechträgerbrücke
Japan
26. 11. 1974

Dampfokomotiven

 

Die "Pacific"-Maschinen der Reihe C57, von denen für die Nippon Kokuyu Tetsudo (Kokutetsu) 201 Lokomotiven gebaut wurden, sind sehr stark. Sie waren der Höhepunkt der Entwicklung japanischer Schnellzuglokomotiven. Die C57 ist ein modifiziertes Modell der Reihe C55. Sie wurde auch nach Taiwan exportiert. Sie wurden bis Ende 1975 eingesetzt. Zwei Maschinen sind erhalten.


Tuvalu
27. 6. 1984

Lokomotiven

 


Rundschuppen
St. Thomas
27. 10. 1989

Lokomotiven

 


C57
Shimbashi-Yokohama Nr. 1
St. Vincent
12. 8. 1991

PHILA NIPPON '91

 

Grenadinen von St. Vincent
12. 8. 1991

PHILANIPPON '91

 

Grenadinen von St. Vincent
12. 8. 1991

PHILANIPPON '91

 


Personenzug
Malediven
25. 8. 1991

PHILANIPPON '91

 


C57 171
Turks- und Caicos-Inseln
4. 11. 1991

PHILANIPPON '91

 


C57 132/Personenzug
Malediven
4. 7. 1994

Eisenbahnen in Asien

 

Aserbeidschan
1. 2. 1996

115 Jahre Eisenbahn in Aserbaidschan

 

Grenada
28. 8. 1996

Eisenbahnen aus aller Welt

 


Nr. C57 1/Personenzug
Bhutan
24. 8. 2005

200 Jahre Eisenbahn

 


Nr. 29/Nr. 33 "Saint Pierre"
JNR; C57 1/241.A 65/"Catch me who can"
Eisenbahner/Reisende
Guinea
15. 12. 2006

Dampflokomotiven

 


C57 1
Burundi
30.5. 2012

Japanische Züge

 

Technische Daten
Gesellschaft NKT
Nummern C57 1 - C57 201
Hersteller Kawasaki
Mitsubishi
Kisha Seizo
Hitachi
Achsfolge 2'C1'
Spurweite 1. 67 mm
Rostfläche 2,5 m²
Heizfläche 126 m²
Überhitzer 41 m²
Dampfdruck 16 kp/cm²
Zylinder-Ø (2) 500 mm
Kolbenhub 660 mm
Leistung 1. 40 PS
Zugkraft 12,8 t
Treibrad-Ø 1.750 mm
Länge 20.280 mm
Gesamtgewicht 115,5 t
Lokgewicht 68 t
Reibungsgewicht 41 t
Achslast 14,3 t
Geschwindigkeit 125 km/h
Baujahre 1937 - 1942,
1946, 1947