Eisenbahn in Japan
Baureihe C59

Japan
14.10.1942
Mi.-Nr. 333

70 Jahre Eisenbahn

C59 28

Zwischen 1941 und 1947 wurden von verschiedenen Herstellern insgesamt 173 Lokomotiven der Baureiche C59 gebaut. Die letzten Maschinen waren bis 1970 im Einsatz. 4 Lokomotiven sind erhalten.


Palau-Inseln
16.10.1987
Mi.-Nr. 207

Historische Verbindungen mit Japan

Werkbahn der Phosphat-Mine, Angaur

Marke Japan Nr. 333
C59 28


Togo
01.12.1995
Mi.-Nr. 2376 aus Kleinbogen

Historische Eisenbahn

C59 12

Guinea
15.12.2006
Block 1047 mit Mi.-Nr. 4409

Verkehrsmittel

Baureihe C-59
Baureihe C-62
Baureihe 360
Hauptbahnhof Tokio

Technische Daten
Gesellschaft JNR
Nummern C59 1 - C59 196
Hersteller Kisha
Kawasaki
Hitachi
Anzahl 173
Achsfolge 2'C1'
Spurweite 1.067 mm
Rostfläche 3,27 m²
Heizfläche 241,30 m²
Dampfdruck 16 kp/cm²
Zylinder-Ø 520 mm
Kolbenhub 660 mm
Treibrad-Ø 1.750 mm
Länge 21.575 mm
Gesamtgewicht 134.63 t
Reibungsgewicht 48,5 t
Achslast 16,17 t
Baujahre 1941 - 1947