JR East/JR West
E7/W7

Die Reihen E7 und W7 sind zwei baugleiche japanische Hochgeschwindigkeitszüge, die für den Einsatz auf der Hokuriku-Shinkansen von JR East und JR West beschafft werden. Da die Reihe E7/W7 unmittelbarer Nachfolger der Reihe E2 werden soll, sind ihre Anforderungsprofile sehr ähnlich. Gegenüber der Reihe E2 sollen die Fahrzeuge der Reihe E7/W7 bei höherer Leistung umweltfreundlicher sein und einen besseren Komfort für die Fahrgäste bieten. Auf dem Neubauabschnitt sollen die Züge bei einer Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h betrieben werden.

Die Reihe E7/W7 wird als 12-Wagen-Triebzug beschafft. Am 29. November 2013 wurde der erste Vorserienzug offiziell übergeben. Bevor die Züge auf der Hokuriku-Shinkansen zum Einsatz kommen sollen sie auch auf der Tōhoku-Shinkansen getestet werden.


Togo
2013

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge


St. Thomas und Prinzeninsel
17. 11. 2014

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge



W7
Salomonen
20. 11. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge


Togo
30. 12. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge


Niger
25. 2. 2015

Hochgeschwindigkeitszüge



FS ETR 600/FS ETR 400
JR East E5/JR East E7
Niger
25. 2. 2015

Hochgeschwindigkeitszüge



W7
Japan
13. 3. 2015

Eröffnung der Hokuriku Shinkansen Linie



W7/E2/E7
Japan
13. 3. 2015

Eröffnung der Hokuriku Shinkansen Linie



E7
Japan
13. 3. 2015

Eröffnung der Hokuriku Shinkansen Linie



W7/E2
Japan
13. 3. 2015

Eröffnung der Hokuriku Shinkansen Linie


Zentralafrika
21. 9. 2015

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge



E7
Guinea
25. 11. 2015

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge



W7
Niger
28. 12. 2015

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge



JR East Nagomi/JR East E7/JR 500
St. Thomas und Prinzeninsel
29. 12. 2015

Japanische Hochgeschwindigkeitszüge



W7
St. Thomas und Prinzeninsel
30. 3. 2016

Hochgeschwindigkeitszüge


Japan
7. 10. 2016

Eisenbahnen: Triebwagen



W7/Streckenkarte
Japan
7. 10. 2016

Eisenbahnen: Triebwagen



W7
Japan
7. 10. 2016

Eisenbahnen: Triebwagen



W7
St. Thomas und Prinzeninsel
5. 8. 2017

Hochgeschwindigkeitszüge


 

Technische Daten
E7 W7
Gesellschaft JR East JR West
Anzahl 17 10
Hersteller Kawasaki HI
Spurweite 1.435 mm
E7 W7
Stromsystem 25 kV/50 Hz
Geschwindigkeit 260 km/h
Baujahre 2013 ff.