Kintetsu
20100

Die Kintetsu Serie 20100 sind 3-Wagen-Einheiten. Es handelt sich um den weltweit ersten doppelstöckig ausgeführten Zug. Fünf Triebzüge wurden 1962 gebaut. 2 Einheiten wurden auf der Osaka Linie und 3 Einheiten auf der Nagoya Linie von der Kinki Nippon Railway bis 1989 eingesetzt und sind danach sämtlich verschrottet worden.


Japan
11. 10. 2013

Eisenbahn


Technische Daten
Gesellschaft Kintetsu
Nummern 20101 - 20105
Hersteller Kinki Sharyo
Spurweite 1.435 mm
Stromsystem 1.500 V =
Motor Mitsubishi MB-3020D
Leistung 125 kW
Geschwindigkeit 110 km/h
Baujahr 1962