JR Shikoku
5000

Die Serie 5000 ist ein Gleichstrom-Triebzug und wird von Shikoku Railway Company (JR Shikoku) betrieben. Gebaut wurden 18 Fahrzeuge, die zu 6 Triebzügen (M1 - M6) mit je drei Wagen (Motorwagen 5000, Beiwagen 5200 und zweistökiger Steuerwagen 5100 zusammengestellt sind. Die Serie wurde 2004 vom Japan Railfan Club mit dem 47. Blue Ribbon Award ausgezeichnet.


Japan
4. 10. 2018

Eisenbahnen


Japan
4. 10. 2018

Eisenbahnen


Technische Daten
Gesellschaft JR Shikoku
Nummern M1 - M6
Hersteller Kawasaki
Heavy Industries
Tokyu Car
Spurweite 1067 mm
Stromsystem 1,5 kV =
Länge
5100
5000, 5200
 
20860 mm
20100 mm
Geschwindigkeit 130 km/h
Baujahr 2003