Nahverkehr in Tama
Einschienenbahn

Die Einschienenbahn Tama toshi monorēru-sen, meist Tama Monorail genannt, ist Teil des ÖPNV in den japanischen Städten Tama, Hino, Tachikawa und Higashiyamato im Westen der Präfektur Tokio auf der Hauptinsel Honshū. Sie ist zweigleisig und 16 km lang. Sie wurde 1998 eröffnet und 2000 erweitert. Betrieben wird sie von der Tama toshi monorēru kabushiki gaisha.


Japan
26. 11. 1998

Regionalmarke



Nr. 1109
Moçambique
25. 3. 2013

Monorails und Magnetbahnen