Japan
weitere Elektrotriebwagen

Elektrotriebwagen sind Schienenfahrzeuge, die ihre Antriebsenergie von außen über Fahrleitung oder Stromschiene bzw. über Batterieen erhalten. Sie bieten regulär auch Platz für Fahrgäste oder Fracht. Im Unterschied dazu bieten Lokomotiven, die zum Befördern angekuppelter Wagen dienen, keinen solchen separaten Raum für Beförderungen. Ein Triebwagen ist ein einzelner, angetriebener Wagen, der allein oder zusammen mit Steuer-, Mittel- und Beiwagen als Zug eingesetzt wird. Gewisse Triebwagen können auch anstelle einer Lokomotive einen Zug befördern. Ein Doppeltriebwagen besteht aus zwei fix gekuppelten Triebwagen und wird wie ein Triebwagen eingesetzt.


Grenada
05.09.1995
Mi.-Nr. 2982 aus Kleinbogen

SINGAPORE '95

Nishi Nippon Rail

Guinea-Bissau
01.07.2001
Mi.-Nr. 1841 aus Kleinbogen

Transport- und Verkehrsmittel

Nr. 7712

Guinea-Bissau
15.03.2005
Mi.-Nr. 2875 aus Kleinbogen

100. Todestag von Jules Verne

 

Guinea-Bissau
15.03.2005
Mi.-Nr. 2880 aus Kleinbogen

100. Todestag von Jules Verne

 

Guinea
15.12.2006
Mi.-Nr. 4390 aus Kleinbogen

Verkehrsmittel

Baureihe 125 ?

Guinea
15.12.2006
Mi.-Nr. 4410 aus Block 1048

Verkehrsmittel

U 001
JR Kyushu:
Midori-Express 485
Baureihe 125 ?

Japan
02.05.2008
Mi.-Nr. 4XXX aus Kleinbogen

Heimat

Chosi Electric Railway
Triebwagen
Bahnübergang

Japan
02.05.2008
Mi.-Nr. 4XXX aus Kleinbogen

Heimat

Kaja Ichinomija Hukuriko Railway
Triebwagen
Bahnhof Hakusan

Mir fehlende Marken mit diesem Motiv

Marke liegt nicht vor Japan
28.09.2001
Mi.-Nr. 3271

Gifu

 

St. Thomas
00.00.2004
Block xxx mit Mi.-Nr. 2xxx

Dampflokomotiven