Sri Lanka Staatsbahnen
M5

Die 16 Lokomotiven der Reihe M5 wurden 1979 aus Japan importiert. Sie wurden von Hiachi gebaut. In den Jahren 1991 und 1997 wurden einige Lokomotiven mit neuen Motoren ausgestattet und auch äußerlich verändert. Sie werden als Reihe M5a bzw. M5b und M5C geführt.



M5b
Personenzug
Ella-Demodora-Viadukt
Signal
Sri Lanka
27. 12. 1989

125 Jahre Eisenbahn



M5/M2
Sri Lanka
9. 10. 2017

Weltposttag


Technische Daten
  M5 M5a M5b M5C
Gesellschaft SLR
Nummern 767 - 782 769, 768, 772, 777, 778, 767, 770, 771, 775, 776,
779, 781, 782
Hersteller Hitachi
Achsfolge Bo'Bo'
Spurweite 1676 mm
Motor MTU 12V652TD11 MTU V12 396TC13 Paxman Velanta V12 RP200L Catapiller 3516 DITA
Leistung 1640 PS 800 kW 1300 kW 1620 kW
Gewicht 66 t
Baujahr 1979