Leipzig-Dresdner Eisenbahn
Personenverkehr


Personenzug um 1839
Güterwaggon
Deutsche Demokratische Republik
4. 4. 1989

150 Jahre erste deutsche Fernbahn

 

Die Leipzig-Dresdner Eisenbahn-Compagnie (LDE) war eine private Eisenbahngesellschaft in Sachsen. Sie betrieb unter anderem die erste deutsche Ferneisenbahn zwischen Leipzig und Dresden. Am 7. April 1839, mit der Fertigstellung der Riesaer Elbbrücke, wurde die Gesamtstrecke zwischen den beiden Städten eröffnet. Am 1. Juli 1876 wurde die Gesellschaft verstaatlicht und ging in den Kgl. Sächsischen Staatseisenbahnen auf.



Friedrich List
Zug der Leipzig-Dresdner Eisenbahn
Bndesrepublik Deutschland
13. 7. 1989

200. Geburtstag von Friedrich List

 


Kutschentransportwagen
Grenadinen von Grenada
24. 5. 1999

IBRA'99 Nürnberg

 


Kutschentransportwagen
Grenadinen von Grenada
24. 5. 1999

IBRA'99 Nürnberg

 


"Komet" mit Eröffnungszug
Schiefe Brücke bei Trachau
Deutschland
3. 4. 2014

175 Jahre Fernbahn

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):

Mi.-Nr. 2984 leigt mit nicht vor
Personenwagen
Antigua und Barbuda
24. 6. 1999

IBRA'99 Nürnberg

 

Mi.-Nr. 2986 liegt mit nicht vor
Personenwagen
Antigua und Barbuda
24. 6. 1999

IBRA'99 Nürnberg