Eisenbahn in Deutschland
Siemens Nr. 1

Deutschland
17.05.1979
Mi.-Nr. 1014

Internationale Verkehrsausstellung Hamburg

Vorführung der ersten elektrischen Lokomotive auf der Gewerbeausstellung 1879 in Berlin

Die große Gewerbeausstellung in Berlin bildet den geeigneten Hintergrund bilden für die die Firma Siemens & Halske zur Präsentation der ersten elektrischen Eisenbahn der Welt. Die Lokomotive war eigentlich für das Senftenberger Braunkohlenrevier gedacht. Werner Siemens hatte sich aber entschlossen, diese Erfindung erst der Öffentlichkeit vorzustellen. Am 31. Mai öffnete die Ausstellung im Stadtteil Moabit ihre Tore. In den folgenden vier Monaten bildete die auf einer Kreisbahn von 300 m Länge verkehrende Ausstellungsbahn die wohl am meisten beachtete Attraktion.

Die Lokomotive wurde über beide Laufräderpaare über Vorgelege vom Motor angetrieben. Die Mittelschiene - ein hochkant gestelltes Flacheisen - diente der Stromzuführung. Die kleine gedrungene, niedrige Form der Lokomotive erklärt sich aus dem eigentlichen Verwendungszweck im Bergbau. Sie hatte eine Gesamtlänge von etwa 1,5 Metern und eine Spurweite von 0,52 Metern. Der Motor arbeitete mit 150 Volt und hatte eine Leistung von etwa 2,2 Kilowatt (= 3 PS). Der Lokomotivführer saß rittlings auf der Lokomotive.

Die erste elektrische Lokomotive wurde 1905 von Wilhelm von Siemens, dem Sohn des Erfinders, dem Deutschen Museum in München übergeben.


Ungarn
08.06.1979
Mi.-Nr. 3344

Internationale Verkehrsausstellung Hamburg

 

Paraguay
24.12.1979
Mi.-Nr. 3249

100 Jahre elektrische Eisenbahn

Erste elektrische Lokomotive mit rittlings sitzendem Lokomotivführer


Volksrepublik Korea
24.12.1980
Mi.-Nr. 2069 aus Block 87 A
bzw. aus Block 87 B

100 Jahre elektrische Eisenbahn

Vorstellung der ersten elektrischen Lokomotive auf der Gewerbeausstellung 1879 in Berlin

Paraguay
01.09.1986
Mi.-Nr. 4026 aus Kleinbogen

150 Jahre deutsche Eisenbahn

Erste elektrische Lokomotive

Werner von Siemens


Antigua und Barbuda
09.04.1987
Mi.-Nr. 1038

Historische Verkehrsmittel

 

Zentralafrika
10.04.1989
Mi.-Nr. 1363 aus Block 463

Verkehrswesen

Vorführung der ersten elektrischen Lokomotive auf der Gewerbeausstellung 1879 in Berlin

Werner von Siemens


Grenadinen von Grenada
13.02.1992
Mi.-Nr. 1527 aus Block 233

Lokomotiven

 

Guinea
30.08.1996
Mi.-Nr. 1583

Alte Lokomotiven

Vorführung der ersten elektrischen Lokomotive auf der Gewerbeausstellung 1879 in Berlin

Tansania
30.09.1999
Block 478 mit Mi.-Nr. 3577

Lokomotiven aus aller Welt

Siemens Nr. 1

ICE Baureihe 401


Cuba
18.01.2007
Block 220 mit Mi.-Nr. 4894

Elektrische Lokomotiven und Triebwagen

Siemens Nr. 1
Vorführung der ersten elektrischen Lokomotive auf der Gewerbeausstellung 1879 in Berlin
Formsignal
ICE Baureihe 401

Mosambik
30.09.2009
Mi.-Nr. 3176 aus Kleinbogen
Lokomotive von Marc Seguin
Hintergrund: Erste elektrische Lokomotive
Lokomotivführer
Fahrgäste

Technische Daten
Hersteller Siemens & Halske
Achsanordnung B
Spurweite 500 mm
Stromsystem 150 V
Anzahl der Motoren 1
Stundenleistung 2,2 kW
Treibrad-Ø 800 mm
Länge ca. 1.500 mm
Geschwindigkeit 18 km/h
Baujahr 1879