Wagen und Züge
Güterwaggon

Güterwaggons dienen zum Transport von Gütern. Dabei wird nach Standardgüterwaggons und Spezial-Güterwaggons unterschieden. Hauptmerkmal bei der Einteilung ist, ob es sich um offene oder geschlossene Güterwaggons handelt. Zur Beförderung werden die Güterwaggons in Güterzügen zusammengestellt.



Werkbahn
Pfannenwaggon/Schlackeentladung
Deutschland
- Saar
3. 4. 1950

Industrie, Handel und Landwirtschaft



offene Güterwaggons für Braunkohle
Deutsche Demokratische Repukblik
3. 5. 1957

Förderung des Kohlenbergbaus



geschlossener Güterwaggon
Deutsche Demokratische Repukblik
6. 10. 1964

15 Jahre DDR



Kühlwaggon
Deutsche Demokratische Repukblik
22. 5. 1973

Schienenfahrzeuge



Behälterwaggon Ucs
Deutsche Demokratische Repukblik
22. 5. 1973

Schienenfahrzeuge



118/Containerbahnhof
Containertransportwaggons/110
Deutsche Demokratische Repukblik
13. 6. 1978

Containertransport



Autotransportwagen
Typ Laaes
Deutsche Demokratische Repukblik
3. 4. 1979

Automobilbau in Zwickau



Selbstentladewaggon
Typ Us-y
Deutsche Demokratische Repukblik
17. 4. 1979

Schienenfahzeuge



Autotransportwaggon
Typ Laaes
Deutsche Demokratische Repukblik
17. 4. 1979

Schienenfahzeuge



GGw (4-achsig)/Länge 10 950 mm/Tragf. 10,5 t
Zittau - Kurort Oybin/Kurort Jonsdorf
Deutsche Demokratische Repukblik
17. 5. 1983

Schmalspurbahnen



Doppelstock-Fährbrücken
105/106/Güterwaggon
Deutsche Demokratische Repukblik
23. 9. 1986

Eröffnung der Fähre Mukran - Klaipeda



Zweideck-Fährschiff
Güterwaggon (Breitspur)
Deutsche Demokratische Repukblik
23. 9. 1986

Eröffnung der Fähre Mukran - Klaipeda



Personenzug/Güterwaggon
Deutsche Demokratische Repukblik
4. 4. 1989

150 Jahre erste deutsche Fernbahn



geschlossener Güterwaggon
Deutschland
13. 4. 2017

UNESCO-Welterbe: Bergwerk Rammelsberg