Wagen und Züge
Personenverkehr

Der Schienenverkehr in Frankreich ist durch die Ausrichtung des Schienennetzes auf den Großraum Paris, die Île de France, sowie durch große Entfernungen zwischen den einzelnen Großstädten, welche immer öfter durch den Einsatz des Hochgeschwindigkeitszuges TGV überbrückt werden, geprägt. Die größte Eisenbahngesellschaft des Landes ist die SNCF, welche seit 2003 auch mit privaten Bahnunternehmen konkurriert. Prägend für den internationalen Schienenverkehr Frankreichs ist der Kanaltunnel von Calais nach Dover, der von den Hochgeschwindigkeitszügen des Typs Eurostar in Richtung London, Paris und Brüssel durchfahren wird.

Eine weitere Besonderheit in Frankreich ist, dass Fahrpreise in starker Abhängigkeit von dem Fahrttermin liegen, außerdem haben viele Eisenbahnlinien besonders auf dem Land keinen festen Takt, die Züge fahren eher nach Bedarf. Nicht nur das Schienennetz Frankreichs ist auf Paris ausgerichtet, sondern auch die Zugverbindungen. Auch kleinere Städte haben eine tägliche Expresszuganbindung an die Hauptstadt. Die Expresszüge (nicht zu verwechseln mit dem TGV) verkehren nahezu ausschließlich mit Diesel- oder E-loks und klimatisierten Wagen.



Dampflokomotivführer/Personenzug um 1844
Frankreich
14. 8. 1944

100 Jahre Paris - Orléans und Paris Rouen



Schnellzug
Frankreich
1946

Paketmarken



262 BD 1/Express
Jugoslawien
15. 12. 1949

100 Jahre Eisenbahn



Personenzug/Lokomotivführer
Monaco
- Portomarke
29. 6. 1953

Alte und neue Verkehrsmittel



Personenzug/Lokomotivführer
Monaco
3. 4. 1956

Alte und neue Verkehrsmittel



Nr. 80 "Le Continent" mit Personenzug
Chemin de Fer du Est
Ungarn
23. 2. 1972

Lokomotiven



Schnellzug
Niger
24. 4. 1975

Lokomotiven



Nr. 2874 "Outracnce" mit Personenzug (1890)
Kongo
- Brazzaville -
30. 6. 1975

Dampflokomotiven



241 P Personenzug mit Bahnpostwagen
Obervolta
6. 7. 1979

100. Todestag von Sir Rowland Hill



SNCF 141 R/Personenzug
Stellwerk
St. Vincent
27. 7. 1984

Lokomotiven



231.K, Umbau aus 231.C
Schnellzug
Tuvalu
4. 10. 1984

Lokomotiven



P.O. 4500/Personenzug
Tuvalu
4. 10. 1984

Lokomotiven



CF du Nord "Atlantic"
Personenzug
Tuvalu-Nukulaelae
12. 12. 1984

Lokomotiven



PLM Große C/Personenzug
Grenadinen von St. Vincent
31. 1. 1985

Lokomotiven



CC7121/Personenzug
Tuvalu
-Nanumea
8. 2. 1985

Lokomotiven



ZE 701/SNCF 2D2 9119/Personenzug
Siemens-Triebwagen der Volks-Electric Railway von 1884/DB 120.0
Madagaskar
24. 1. 1989

Lokomotiven und Autos



CF du Nord 231 Gformals
PLM Serie 6301 - 6340
(5-231 D)/Schnellzug
Togo
1. 12. 1995

Historische Eisenbahn



232 U 1/Personenzug
Marshall-Inseln
23. 8. 1996

Dampflokomotiven



2D2 9119/Personenzug
Dominika
10. 5. 1999

AUSTRALIA 99'



Wagen mit Kutschaufbauf Fahrgestell
Gambia
6. 7. 1999

PHILEXFRANCE '99



Ankunft eines Zuges am Mont St. Michel
Marc Seguin
Senegal
23. 7. 1999

Verkehrsmittel



"Outracnce"/Personenzug 1891
Kambodscha
5. 3. 2000

WIPA 2000



232 U 1/Personenzug
Gabun
10. 12 .2000

Lokomotiven aus aller Welt



241 C 1/Personenzug
Gabun
10. 12. 2000

Lokomotiven aus aller Welt



Filmplakat "Der Fremde im Zug"
2D2 9119/Personenzug
Guinea
14. 12. 2001

Filme/Eisenbahn



2D2 9119/Personenzug
Tschad
22. 6. 2001

Eisenbahn in aller Welt



141 R/Personenzug
St. Thomas und Prinzeninseln
2003

Eisenbahn



Nr. 33 "Saint Pierre"/Personenzug
Eisenbahner
Frankreich
14. 6. 2014

Das Zeitalter der Bahnreisen



141 R 1187 mit Personenzug
Frankreich
14. 6. 2014

Das Zeitalter der Bahnreisen



BB66001 mit Personenzu
Les Cévennes
Frankreich
14. 6. 2014

Das Zeitalter der Bahnreisen



241 P 17 mit Schnellzug
Zentralafrika
20. 6. 2014

Französische Züge