Eisenbahn in Guernsey
Alderney Railway
Dampflokomotiven

Guernsey-Alderney
20. 11. 1997

Historische Entwicklung von Alderney

Typ 0-4-0 mit Innenzylindern (1847)
Lokomotivführer
Pferdebahn
Verladeeinrichtungen

Bei der Alderney Railway wurden acht Dampflokomotiven eingesetzt, die in den Jahren 1847 bis 1898 von verschiedenen Lokomotivfabriken stammen. Die ersten zwei Maschinen aus dem Jahr 1847 hatten die Radanordung 0-4-0 und Innenzylinder sowie Schlepptender. Eine weitere Lokomotive mit Schlepptender hatte Außenzylinder. Dazu kamen noch fünf Tenderlokomotiven, davon hatte eine die Radanordung 0-4-0 und die übrigen drei die 0-6-0. Die letzte Maschine wurde 1923 abgestellt.


Guernsey-Alderney
20. 11. 1997

Historische Entwicklung von Alderney

Typ 0-4-0 mit Innenzylindern (1847)
Lokomotiv- und Pferdeführer