Compagnie Internationale des Wagonlits
Plakate des Orientexpreß

Der wohl bekannteste und berühmteste Zug auf dem europäischen Kontinent dürfte der legendäre Orientexpreß sein, der allerdings längst der Vergangenheit angehört. Am 4. Dezember 1876 gründete Georges Nagelmackers die belgische Compagnie Internationale des Wagonlits. Sein Traum war: Aus Schlafwagen bestehende Extrazüge sollten durch Europa rollen, die Passagiere könnten in den Zügen essen, und damit würden die langen Aufenthalte in den Bahnhofsbüfetts entfallen.



Poster von 1921
Mongolei
22. 5. 1992

Orientexpreß



Poster von 1928
Mongolei
22. 5. 1992

Orientexpreß



Dampflokomotive/Plakat
Cuba
5. 4. 2016

Züge mit Geschichte