Nahverkehr auf der Insel Man
Manx Electric Railway Corporation

Die von Douglaus ausgehende Straßenbahn wurde anfangs von der Douglas & Laxey Coast Electric Tramway Company Ltd betrieben. Bereits nach einem Jahr nannte sie sich ab 30. April 1893 Isle of Man Tramways & Electric Power Company Ltd. Nach Konkurs der Dumbell's Bank im Frühjahr 1900, die die Bahn finanziert hatte, wurde sie von der Manx Electric Railway Corporation übernommen.

Zwischen 1893 und 1906 beschaffte die Bahn Triebwagen und Beiwagen unterschiedlicher Bauarten in mehreren Serien.



Mitte: Pferdebahn Douglas
rechts: Beiwagen Nr. 40 mit Triebwagen
Insel Man
10. 2. 1988

Straßen- und Eisenbahnen



Nr. 6, 22 und 16
Depot Derby Castle
Insel Man
30. 6. 2018

125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man



Nr. 9
Viadukt bei Ballure
Insel Man
30. 6. 2018

Europa: 125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man


 


Nr. 1 und 2
Depot Derby Castle
Insel Man
30. 6. 2018

125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man



Nr. 6, 22 und 16
Depot Derby Castle
Insel Man
30. 6. 2018

125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man
Automatenmarke



Nr. 9
Viadukt bei Ballure
Insel Man
30. 6. 2018

Europa: 125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man



Nr. 1 und 2
Depot Derby Castle
Insel Man
30. 6. 2018

125 Jahre elektrische Straßenbahn auf der Insel Man