Insel Man
Manx Northern
Nummer 3

Guinea-Bissau
26. 11. 2007

Dampflokomotiven

 

Beyer Peacock baute 1880 für Manx Northern eine Dampflokomotive, die die Nr. 3 erhielt. Sie weist ähnliche Konstruktionsmerkmale, wie die Nr. 9 "Douglas" auf. Bei der Übernahme durch die Isle of Man Railway wurde sie als Nr. 14 "Thornhill" eingegliedert. Sie behielt bis zu ihrer Abstellung 1953 das Salter-Sicherheitsventil. Heute befindet sie sich in Privatbesitz und ist der Öffentlichkeit nicht zugängig.


Guinea-Bissau
26. 11. 2007

Dampflokomotiven

IOMR Nr. 14 "Thornhill"
Jose Smith Comas 1530 oder 1531
SNCB 12001
LNWR 790 "Hardwicke"

Technische Daten
Gesellschaft
Manx Northern
IOMR
Nummer
3
14
Hersteller Beyer Peacock
Fabr.-Nr. 2028
Radanordnung 2-4-0 (1'B)
Spurweite 914 mm
Treibrad-Ø 1.143 mm
Länge 6.400 mm
Gewicht 21 t
Geschwindigkeit 50 km/h
Baujahr 1880