Polskie Koleje Państwowe
ED250

Der ED250 ist ein von Alstom hergestellter Hochgeschwindigkeitszug der Polskie Koleje Państwowe (PKP). Die Züge gehören zur Produktfamilie Pendolino, erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h und sind seit dem 14. Dezember 2014 als InterCity Premium planmäßig in Polen unterwegs.

Ein ED250-Triebzug besteht aus sieben Wagen, die von acht wassergekühlten Drehstrom-Asynchronmotoren mit einer Leistung von je 708 kW angetrieben werden. Der Wagenkasten wurde aus Aluminium gefertigt, als Zugsicherung sind verschiedene Systeme an Bord. Die Züge werden aktuell nur innerhalb Polens eingesetzt, hierbei wird ETCS Level 1 und 2 sowie SHP verwendet; ein Einsatz in Deutschland, Österreich und Tschechien wäre durch das Vorhandensein von LZB, PZB und Mirel ebenfalls möglich.


Guinea-Bissau
25. 3. 2015

Hochgeschwindigkeitszüge


St. Thomas und Prinzeninsel
18. 11. 2015

Hochgeschwindigkeitszüge


Technische Daten

Gesellschaft PKP
Nummern 2 370 001 - 020
Hersteller Alstom
Spurweite 1435 mm
Stromsystem 3 kV DC
15 kV 16,7 Hz AC
25 kV 50 Hz AC
Motoren 8
Leistung 5664 kW
Länge 187400 mm
Achslast 17 t
Geschwindigkeit 250 km/h
Baujahre 2011 - 2014