Companhia dos Caminhos de Ferro Estado Minho e Douro
451 - 466

Bei den sechzehn von Henschel für die Caminhos de Ferro Estado Minho e Douro (MD) gebauten Dampflokomotiven für Meterspur handelt es sich um den Typ Mallet mit der Achsfolge (1B')C. Die Lokomotiven enstanden 1911 (451 -454), 1914 (455 und 456) sowie 1923 (457 - 466). Bei der Companhia dos Caminhos de Ferro de Portugueses (CP) wurden sie ab 1947 als E201 - E216 geführt. Die Lokomotive E211 ist heute in Frankreich bei der Chemin de Fer de Provence mit dem Le Train des Pignes im Einsatz. Weitere Maschinen sind erhalten.



E211
Guinea
26. 4. 2018

Dampflokomotiven


Technische Daten
Gesellschaft MD
Nummern 451 - 466
Hersteller Henschel
Fabr.-Nr. 10341 - 10344,
12280, 12281,
19870 - 19879
Fahrwerk 2-4-6-0 ((1B')C)
Rostfläche 1,96 m²
Heizfläche 123 m²
Dampfdruck 13,7 kp/cm²
Zylinder-Ø
Hochdruck
Niederdruck
 
350 mm
550 mm
Kolbenhub 550 mm
Treibrad-Ø 1100
Gesamtgewicht 132 t
Baujahre 1911/1914/1923