Československé státní dráhy
365.0 001-040

Die Reihe 365.0 stammt aus dem frühen Bauprogramm der Tschechoslowakischen Staatsbahnen und fällt in jene Phase, als vom Nachbau bewährter kkStB-Reihen Abstand genommen wurde. Obwohl die von Vojtech Kryšpín konstruierte 365.0 kein Nachbau einer österreichischen Type ist, ist sie durch zahlreiche Baucharakteristiken österreichischer Reihen gekennzeichnet und kann als Weiterentwicklung der kkStB-Reihe 910 angesehen werden. Demgemäß handelt es sich um eine leichte Schnellzuglokomotive.



365.024
Tschechoslowakei
5. 9. 2018

Historische Eisenbahn


Technische Daten
Gesellschaft ČSD
Gesellschaft 001-040
Hersteller ČKD
Anzahl 40
Fahrwerk 2-8-2 (1'C1')
Spurweite 1435 mm
Rostfläche 4 m²
Heizfläche 201,2 m²
Überhitzer 55,5 m²
Damfdruck 13 kp/cm²
Zylinder-Ø 570 mm
Kolbenhub ? mm
Treirad-Ø 1780 mm
Laufrad-Ø 994 mm
Länge 21765 mm
Gewicht (ohne Tender) 72,9 t
Reibungsgewicht 42,2 t
Achslast 15 t
Geschwindigkeit 90 km/h
Baujahre 1921, 1923