Eisenbahn in Großbritannien
Persönlichkeiten
Isambard Kingdom Brunel

Nevis
31.08.1985
Mi.-Nr. 306

150 Jahre Great Western Railway

 

Isambard Kingdom Brunel, der Sohn von Sir Marc Isambard Brunel wurde am 9. April 1806 in Portsmouth geboren. Er betätigte sich nach technischer Ausbildung in Frankreich als erfolgreicher Brüchen- und Hafenkonstrukteur (Clifton-Brücke über den Avon, Hungerford-Brücke über die Themse) sowie im englischen und ausländischen Eisenbahnbau. Er baute auch die damals größten Transatlantikschiffe "Great Western" (1837), "Great Britain" (1845) und "Great Eastern" (1858). Dabei wandte er die Eisenbauweise und den Schraubenantrieb an.


Malediven
26.12.1989
Mi.-Nr. 1392

Eisenbahnpioniere

 

Malediven
02.09.1996
Mi.-Nr. 2686

Eisenbahnen der Welt

 

Antigua und Barbuda
10.11.1997
Block 380 mit Mi.-Nr. 2632

Frühe Dampflokomotiven

Personenzug auf "Trestle" von Isambard Kingdom Brunel überquert den Lynher River

Grenada
19.07.2004
Mi.-Nr. 5471 aus Kleinbogen

200 Jahre Dampflokomotiven

 

Großbritannien
23.02.2006
Heftchenblatt 291 mit Mi.-Nr. 1691, 2205 und 2296

200. Geburtstag von Isambard Kingdom Brunel

Brunel
Royal Albert Bridge

Salomon-Inseln
30.04.2006
Mi.-Nr. 1293

200. Geburtstag von Isambard Kingdom Brunel

 

Großbritannien
- Guernsey
20.05.2006
Mi.-Nr. 1083

200. Geburtstag von Isambard Kingdom Brunel

Brunel
Gepäckkarren
Paddington Station

Kiribati
27.05.2006
Mi.-Nr. 999 aus Zusammendruck

200. Geburtstag von Isambard Kingdom Brunel

 

St. Helena
03.11.2006
Mi.-Nr. 997

Entdeckungen und Entwicklungen

Isambard Kingdom Brunel
Güterwaggon im Hafen von Cardiff

Persönliche Datebn

Geburtsdatum9. April 1806
GeburtsortPortsea
Todestag15. September 1859

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):

Guinea-Bissau
01.12.2008
Mi.-Nr. 4002

Schiffbauer und Seefahrer

 

Tristan da Cunha
16.07.2010
Mi.-Nr. 1039

Britische Geschichte