Großbritannien
South Eastern Railway
Folkestone Class


Nr. 136 "Folkstone"
Tuvalu
- Nukulaelae
11. 7. 1986

Lokomotiven

 

Die Lokomotive "Folkstone" wurde für die South Eastern Railway von T. R. Crampton konstruiert und 1851 geliefert. Zehn Lokomotiven dieses Typs wurden gebaut. Sie erreichten eine hohe Geschwindigkeit, aber im Alltagsbetrieb war die Achsanordnung nicht zufriedenstellend. Daher wurden neun Maschinen von 1868 - 1869 umgebaut. Sie erhielten die Radanordung 2-4-0. Sie wurden von 1875 - 1892 abgestellt.


Technische Daten

Gesellschaft SER
Nummern 134 - 143
Konstrukteur Crampton
Hersteller R. Stephenson & Co.
Fabr.-Nr. 785 - 794
Radanordnung 4-2-0 (2'A)
Spurweite 1.435 mm
Zylinder-Ø 381 mm
Kolbenhub 559 mm
Treibrad-Ø 1.829 mm
Laufrad-Ø 1.041 mm
Baujahr 1851