Großbritannien
Wylam-Zeche
"Puffing Billy"


"Puffing Billy"
Lokpersonal
San Marino
29. 8. 1964

Lokomotiven

 

Nach einem Entwurf von William Hedley baute Christopher Blackett 1813 die Lokomotive "Puffing Billy", die zusammen mit ihrer gleichartigen Schwesterlokomotive "Wylam Dilly" auf der Werksbahn der Wylam-Zeche westlich von Newcastle verkehrte. Mit dieser Ausführung nahm die Dampflokomotive weiter Gestalt an: Zweizugkessel, außenliegende Zylinder, Blasrohr, Antrieb über Blindwelle. Da diese zweiachsigen Lokomotiven für die damaligen gußeisernen Schienen zu schwer waren, erhielten sie 1815 anstelle der zwei Antriebsachsen zwei zweiachsige Drehgestelle, in denen alle vier Achsen über Zahnräder angetrieben waren. Um 1830 wurden sie nach einer Gleiserneuerung wieder in die ursprüngliche zweiachsige Form zurückgebaut. Ihr letztes Betriebsjahr wird mit 1862 angegeben.

"Puffing Billy" steht heute im Science Museum in London. Ein Nachbau ist im Deutschen Museum in München. Die "Wylam Dilly" gehört zum Bestand des Royal Scottish Museum in Edinburg.



Grubenbahn
Fujeira
30. 1. 1971

Eisenbahnen

 


Grubenbahn
Zaire
14. 1. 1980

Lokomotiven

 

Bulgarien
20. 10. 1983

Historische Dampflokomotiven

 

Grenadinen von St. Vincent
- Union Insel
9. 8. 1984

Lokomotiven

 

Bhutan
30. 1. 1990

Dampflokomotiven

 

Antigua - Barbuda
23. 10. 1995

Eisenbahnen aus aller Welt

 

Mali
29. 7. 1996

Eisenbahnen

 

Barbuda
30. 5. 1997

Eisenbahnen aus aller Welt

 


"Puffing Billy"
William Hedley
Christopher Blackett
Antigua und Barbuda
10. 11. 1997

Frühe Dampflokomotiven

 

Benin
3. 12. 1997

Lokomotiven aus dem frühen 19. Jahrhundert

 

Malediven
13. 9. 2000

175 Jahre öffentliche Eisenbahn

 

Gabun
10. 12. 2000

Eisenbahnen aus aller Welt

 

Kongo (Kinshasa)
15. 1. 2001

Lokomotiven aus aller Welt

 

Gambia
31. 7. 2001

Lokomotiven aus aller Welt

 

Gambia
2003

Eisenbahnen der Welt

 


"Puffing Billy"
Hintergrund: "Bauart Crampton"
St. Thomas und Prinzeninsel
5. 11. 2007

Die ersten Lokomotiven

 


"Puffing Billy"
Moçambique
30. 9. 2009

Lokomotiven

 


"Puffing Billy"
Bauart Norris
Eisenbahner
Moçambique
2009

Lokomotiven

 


nach Umbau 1815
Grenadinen von St. Vincent
- Mayreau
14. 3. 2012

Frühe Dampflokomotiven



Rocket/North Star/Puffing Billy
Moçambique
25. 3. 2013

Dampflokomotiven


Technische Daten

Gesellschaft Wylam Zechen
Hersteller W. Hedley
Achsfolge 0-4-0 (B)
Spurweite 1.520 mm
Dampfdruck 3,5 kp/cm²
Zylinder-Ø 229 mm
Kolbenhub 914 mm
Treibrad-Ø 991 mm
Gewicht (ohne Tender) 8 t
Baujahr 1813

Weitere Marken mit gleichem Motiv (nicht in meiner Sammlung):

Block 66 mit Mi.-Nr. 343 liegt mir nicht vor
CC 5017
Dschibuti
27. 7. 1982

Verkehrsmittel