London Midland & Scottish Railway
5XP (Jubilee Class)

1930 erfolgte bei der LMSR eine Standardisierung des Traktionsmaterials grossen Umfanges. Stanier erfüllte diese Aufgabe mit dem Bau der 4-6-0, 3-Zylinder-Lokomotive der Jubilee-Class (5XP). Er verwendete den gleichen Kessel, wie bei der Patriot Class. Diese Baureihe wurde auf allen Linien der früheren Midland-Bahn sowie der Lancashire- and Yorkshire-Linie eingesetzt. Ebenso fuhren sie auf den Strecken in Schottland, mit Ausnahme derjenigen im Hochland. Nicht weniger als 191 Maschinen wurden gebaut. Sie waren schnell und befriedigten in jeder Beziehung. Ihr Einsatz erfolgte für schnelle leichte Züge wie auch für die "Schwerarbeit" auf den starken Steigungen der schottischen Linien zwischen Glasgow und Carlisle. 1942 wurden 2 Lokomotiven (Nr. 5735 "Comet" und 5736 "Phönix") in Class 7P umgebaut und mit einem längeren Kessel versehen. Nach der Übernahme durch British Rail wurden die Nummern um 40.000 erhöht. Die Ausmusterung fand von 1952 bis 1967 statt. 4 Lokomotiven sind erhalten.



45593 "Kolhapur"
Tuvalu
- Funafuti
16. 4. 1984

Lokomotiven



45627 "Sierra Leone"
Sierra Leone
23. 5. 1995

Eisenbahnen aus aller Welt



45614 "Leeward Islands"
St Kitts
10. 1. 1996

CAPEX '96



5614 "Leeward Islands"
St Kitts
10. 1. 1996

CAPEX '96



45684 "Jutland" im Bahnhof Kettering
Liberia
29. 2. 1996

Lokomotiven



5602 "British Honduras"
Belize
7. 6. 1996

CAPEX '96



5606 "Falkland Islands"
Falkland-Inseln
8. 6. 1996

CAPEX '96



5609 "Gilbert and Ellice"
Kiribati
8. 6. 1996

CAPEX '96



5624 "St. Helena"
St. Helena
8. 6. 1996

CAPEX '96



45596 "Bahamas"
St. Vincent und die Grenadinen
2. 6. 1998

Lokomotiven



45596 "Bahamas"
Guinea
8. 6. 2001

Lokomotiven



45690 "Leander"
Guinea
8. 6. 2001

Lokomotiven aus aller Welt (I)



45690 "Leander"
Afghanistan
23. 8. 2001

Lokomotiven


Gambia
19. 4. 2004

200 Jahre Dampflokomotiven



5552/Personenzug
Moçambique
30. 12. 2011

Dampflokomotiven



LMS Nr. 5552/S&D A
St. Thomas und Prinzeninsel
10, 9. 2013

Dampflokomotiven



Nr. 5699 "Galatea"
Niger
10. 9. 2014

Dampfzüge


Technische Daten
Gesellschaft LMS
Nummern 5552 - 5742
Konstrukteur Stanier
Hersteller Crewe
North British
Derby
Anzahl 191
Radanordnung 4-6-0 (2'C)
Spurweite 1.435 mm
Rostfläche 2,88 m²
Heizfläche 152,36 m²
Überhitzer 28,8 m²
Dampfdruck 15,82 kp/cm²
Zylinder-Ø 432 mm
Kolbenhub 660 mm
Zugkraft 118,5 kN
Treibrad-Ø 2.057 mm
Länge 19.742 mm
Lokgewicht 81 t
Reibungsgewicht 60 t
Geschwindigkeit 120 km/h
Baujahre 1934 - 1936